Erleben Sie Werkstattarbeit

Wir bieten in der Waterkant Academy van Dieken Seminare und Workshops zu pädagogischen und künstlerischen Themen an und freuen uns über Teilnehmer, die Anfänger, Fortgeschrittene oder Profis in den jeweiligen Themen sind. Bei uns sind Sie richtig, wenn Sie Lust aufs kreative Denken und Tun haben!

Die WATERKANT ACADEMY VAN DIEKEN ist ein Ort, an dem der Gedanke der Werkstattarbeit lebendig ist.

Wir befinden uns seit April 2018 in einem Gebäude, das unter dem Motto „Vielfalt und Unterschiedlichkeit bereichert“ gebaut wurde. Dieser Idee fühlen wir uns ebenfalls verbunden und bieten nun in der Hafencity einen Ort, an dem Sie Ihre kreativen Potentiale entdecken und erproben können.

 
 
Hafencity Außenansicht Park.jpg
 
 

Darüber hinaus bieten wir Anschauungsmaterial für die Ausstattung von Werkstätten in Kitas an und haben eine große Auswahl an ausgewählter Fachliteratur zum Stöbern. Gerne geben wir auch Hinweise zu Hospitationsmöglichkeiten und bieten die Möglichkeit sich mit anderen Interessierten zu vernetzen.

Wenn Sie bei uns vorbei schauen möchten, können wir mit Hinweisen für Übernachtungsmöglichkeiten in der näheren Umgebung weiterhelfen.

Für uns absolut entscheidend: Nur mit einem eigenen emotionalen Zugang können Sie sich Gelerntes dauerhaft einprägen. Daher möchten wir Sie in unsere anregend gestalteten Räume einladen und mit einem „visuellen Buffet“ und „lecker präsentierten“ Materialien Ihre Sehnsucht wecken!

Kommen Sie also vorbei! Holen Sie sich in unseren praxisorientierten Workshops konkrete Hilfen für Ihre Kita, eine ordentliche Portion Hamburger Seeluft „von der Waterkant“ und natürlich: Inspiration!

 
 
 Szene aus "Little Artists", Julian van Dieken, Kita Bünningstedt

Szene aus "Little Artists", Julian van Dieken, Kita Bünningstedt

 
 

Unsere Kurse für Sie

Sie finden bei uns den sprichwörtlichen Raum, Wissen zu vertiefen und zu teilen. 

Hier einige Beispiele:

  • In 2-stündigen Seminaren erfahren und diskutieren Sie wie ein Außengelände zur „Werkstatt“ werden, eine „Wellnesswerkstatt“ entstehen oder ein ganzes Haus zur Werkstatt werden kann.
     
  • In 2-3 tägigen Veranstaltungen vertiefen Sie Themen wie Bewegung, Rollenspiel- und Theater oder Atelierarbeit.
     
  • Sie können Kurse der renommierten Berliner Tape-Art Künstlerin LaMia, des langjährigen Fotografen Julian van Dieken und weiterer fantastischer Künstler besuchen.
     
  • In einer 3-moduligen Weiterbildung geht es um „Sinn- und Eigensinn des Materials“ und darum wie das Arbeiten mit Stoffen, Papier, Draht und Schnüren aussehen kann.
     
  • Außerdem gibt es die „kreativen Samstage“. Vom arbeiten mit Wachs, über das Collagieren, bis zur Arbeit mit Gold und Asche oder Recycling-Materialien finden Sie bei uns eine große thematische Bandbreite. Zum Erschaffen Ihres eigenen Werkes bieten wir Ihnen vielfältiges, unterschiedliches Material zur Nutzung an.

Die Möglichkeit zum gemeinsamen Handarbeiten, für Kinder wie Erwachsene, runden unser erstes Programm ab.