Christel van Dieken   ist Gründerin der Waterkant Academy, Diplom-Pädagogin und im deutschsprachigen Raum und darüber hinaus tätig als Bildungsreferentin. Sie ist Organisationsberaterin für Kitas und Grundschulen, hat das Konzept der “Offenen Werkstattarbeit” entwickelt, arbeitet seit Jahrzehnten in der Branche und ist eine der bekanntesten Vertreterinnen einer offenen und qualitätsvollen Kita-Pädagogik.

Christel van Dieken

ist Gründerin der Waterkant Academy, Diplom-Pädagogin und im deutschsprachigen Raum und darüber hinaus tätig als Bildungsreferentin. Sie ist Organisationsberaterin für Kitas und Grundschulen, hat das Konzept der “Offenen Werkstattarbeit” entwickelt, arbeitet seit Jahrzehnten in der Branche und ist eine der bekanntesten Vertreterinnen einer offenen und qualitätsvollen Kita-Pädagogik.

Julian van Dieken   ebenfalls Gründer der Waterkant Academy und gelernter Filmemacher und Medienproduzent. Vor Jahren haben er und Christel entdeckt, dass sie prima als Mutter-Sohn-Kombo zusammen arbeiten können... und tun das daher noch heute!  Julian ist der Leiter der Medienproduktion und steckt hinter den Fotos, den Videos und der medialen Umsetzung aller Inhalte.

Julian van Dieken

ebenfalls Gründer der Waterkant Academy und gelernter Filmemacher und Medienproduzent. Vor Jahren haben er und Christel entdeckt, dass sie prima als Mutter-Sohn-Kombo zusammen arbeiten können... und tun das daher noch heute!

Julian ist der Leiter der Medienproduktion und steckt hinter den Fotos, den Videos und der medialen Umsetzung aller Inhalte.

Bianca Thode   ist studierte Kultur- und Sprachmittlerin und die Projektkoordinatorin der Waterkant Academy.  Bianca baut seit zwei Jahren die Academy mit auf, hält alles Organisatorische im Blick, kennt alle Ansprechpartner, packt Projekte direkt an und ermöglicht so deren Umsetzung.

Bianca Thode

ist studierte Kultur- und Sprachmittlerin und die Projektkoordinatorin der Waterkant Academy.

Bianca baut seit zwei Jahren die Academy mit auf, hält alles Organisatorische im Blick, kennt alle Ansprechpartner, packt Projekte direkt an und ermöglicht so deren Umsetzung.